Dresden, 01.06.2017 - Geschafft! Nach diesen fünf Kilometern gibt es kein Halten mehr. Arme werden in die Höhe gerissen, Selfies gemacht oder einfach nur abgeklatscht. Die Team Challenge begeistert bei ihrer neunten Auflage so viele Menschen wie noch nie. 20.000 Teilnehmer aus mehr als 1.800 Unternehmen sind am Donnerstagabend beim Dresdner Firmenlauf dabei – und glücklich, als sie über den roten Teppich das Ziel im DDV-Stadion erreichen.

„Das ist einfach Wahnsinn und übertrifft unsere kühnsten Erwartungen“, sagt Reinhardt Schmidt von der Laufszene Events GmbH und zieht nach einem bewegenden Abend zufrieden Bilanz: „Unser Konzept mit vier Startwellen zu jeweils 5.000 Läufern hat sich einmal mehr bewährt. Und auch wir sind natürlich begeistert – über diese laufverrückte Stadt mit so vielen leidenschaftlichen Firmenläufern.“ Allein im Vergleich zum Vorjahr ist das Teilnehmerfeld um 25 Prozent angewachsen und katapultiert die Team Challenge damit in die Top3 der deutschen Firmenläufe.

Auch das Extra Team Kita war im inzwischen dritten Jahr mir dabei. Mit eigener Mannschaft und voller Energie. Extra-Niederlassungsleiter Jörg Sukowski freute sich für Team und Event: "Die Team Challenge bewegt inzwischen die ganze Stadt. Das ist phänomenal. Wir sind glücklich, wieder dabei zu sein.“

Extra Team Kita bei der Rewe Team Challenge

Zum Seitenanfang